Band

Frankie Butgereit
Frankie Butgereit | Gesang, Rhythmusgitarre

Der quirlige Schreihals kann einfach nicht auf der Bühne stillstehen. Als Gründungsmitglied der „Lennerockers“ kann er mit den „Raketen“ seine Rock’n’Roll-Sucht therapieren und den Rockabilly-Heißhunger stillen. Es hält nur leider nicht lange vor – und schon beginnt er den nächsten Song… Zum Glück ist er in ständiger Behandlung beim Drum-Doktor der Band, der penibel bei seinen Patienten auf einen korrekten Rhythmusspiegel im Blut achtet… Gemeinsam mit Schlagzeuger Dirk schreibt er die Songs für die Band – erschreckend, dass dabei immer wieder heißer Rock’n’Roll entsteht – bereit, die Jugend mehrerer Welten zu verderben…

Andy Müller
Andy Müller | Kontrabass

Der Chefingenieur an den Tiefton-Triebwerken der „Raketen von der Lenne“ ist cool wie die Durchschnittstemperatur der Räume zwischen den Planeten. Es sei denn, irgendwo beginnt ein Rockabilly-Song, dann zündet er die Endstufe, macht mächtig Dampf und bringt jede Startrampe zum Beben. Als jahrelanger Bassexperte, unter anderem bei der Peewee Bluesgang, sorgt er bei den „Raketen“ für den diplomierten Andromeda-Groove und katapultiert alle Anwesenden ohne Umweg in die Rock’n’Roll-Umlaufbahn…

Daniel Paterok
Daniel Paterok | Piano

Der Tasten-Wissenschaftsoffizier von der Vulcan-Universität zu Münster darf bei den „Raketen“ seine wahren Emotionen zeigen, denn seine außerirdische Leidenschaft gilt dem Boogie-Woogie von jedwedem Planeten. An seiner Tastenkonsole drückt er stets zur rechten Zeit den richtigen Knopf und sorgt allseits für galaktische Verzückung. Und bei Rotalarm hält ihn nichts auf seinem Sitz, er wirft jede kühle Logik über Bord und feiert flinkfingerig die Eroberung der Milchstraße durch den Rock’n’Roll…

Dirk Mankel
Dirk Mankel | Schlagzeug

Die grundsolide Rhythmus-Koryphäe kann bei den LenneRockets endlich mal seine beiden harterkämpften Diplome vergessen und so fröhlich drauflosdreschen, dass es eine medizinische Sensation ist. Als jahrzehntelanges Mitglied der „Lennerockers“ lebt der selbsternannte Country-Borddoktor mit den „Raketen“ seine seltsamen Rock’n’Roll-Kuren aus und behandelt selbstlos die Bandkollegen mit seiner unheiligen Skiffle-Schluckimpfung… Gemeinsam mit Sänger Frankie schreibt er die Songrezepte für die Raketencrew – vermutlich eine direkte Folge der konstanten Überdosierung bei seinen medizinischen Selbstversuchen…

Benny Ballweg
Benny Ballweg | Lead-Gitarre

Der Saiten-Steuermann aus einer Stadt, die es eigentlich gar nicht gibt, ist Spezialist für schwierige Solo-Missionen. Mal pickt er flott auf dem Country-Planeten, mal kurvt er kreischend durch die Rockabilly-Galaxie – kein Groove ist zu gefährlich. Kein Wunder, war er doch schon in den Achtzigern mit den COPS auf Streife, um dem Rock’n’Roll allzeit sicheres Geleit zu garantieren. Vor dem gekonnten Rücksturz zur Erde dringt er nun mit den „Raketen“ in Galaxien vor, die nie ein Ohr zuvor gesehen hat…